Wie man sieben Firmen eine gemeinsame Richtung gibt und Designkompetenz neu auffächert. Unsere interdisziplinäre Arbeit für Surteco.

Surteco – interzum 2017

2017 / Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group und Skalecki Marketing & Kommunikation

Wie man sieben Firmen eine gemeinsame Richtung gibt und Designkompetenz neu auffächert. Unsere interdisziplinäre Arbeit für Surteco.

Surteco – interzum 2017

2017 / Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group und Skalecki Marketing & Kommunikation

Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.

Surteco ist der Spezialist für Oberflächentechnologie. Für die internationale Fußboden- und Möbelindustrie produziert Surteco Dekorpapiere, Folien, Kanten und Trennpapiere. Die technische und kreative Kompetenz des Unternehmensverbundes aus sieben hochspezialisierten Firmen ist einzigartig. Diese geballte Kompetenz wird für die wichtigste internationale Branchenmesse, die Interzum in Köln, unter dem gemeinsamen Motto: „One in Motion“ gebündelt. Dieses übersetzen wir in ein neues ganzheitliches Kommunikationskonzept und in einen außergewöhnlichen Messestand.

Ziel war es die unterschiedlichen Fachkompetenzen in einem großen Gesamtbild zusammenzufassen. Die Grundidee basiert auf einem aufgefächerten Buch, das sich dem Besucher aufblättert wie ein Material- und Oberflächenkatalog. Daraus wurde eine baumartige Raumstruktur abgeleitet. Diese Bäume bilden mit ihren Oberflächen die hauptsächliche Produktpräsentation. Unter und zwischen ihnen entsteht ein großer freier Kommunikationsbereich. Das Grundraster des Messestands bilden Themenbäume, wovon drei für einen bestimmten Trend stehen: Smart, Balance und Liberté. Ein vierter Baum fokussiert Technik und Innovation, während der Fünfte im Zentrum des Stands den „Highlights“ gewidmet ist und gleichzeitig ein Dach über dem Cateringbereich bildet. Der Stand zeigt sich so nach allen Seiten offen, während das Ensemble der Trendbäume im Wechsel der Perspektive des Betrachters immer wieder neue Seiten des Produktportfolios aufschlägt. Ein weiteres visuelles Highlight bildet die Rückseite des Küchenbereichs. Die Wand besteht aus über hundert Lamellen, deren Kanten mit unterschiedlichen Produkten belegt sind. Zusammen formulieren sie eine tiefe dreidimensionale Form, die im Vorbeigehen eine starke Dynamik entwickelt. Um die innovativen Einsatzmöglichkeiten der Produkte zu demonstrieren, wurde außerdem ein Küchenmodul entwickelt, dessen Oberflächen sich mit wenigen Handgriffen komplett austauschen lassen.

Den Messeauftritt begleitet eine eigene Zeitung. Das „Newspaper“ unterfüttert die Themen redaktionell mit Interviews, spannenden Fakten zur Unternehmensentwicklung und Produktneuigkeiten. Die von Surteco definierten Trendaussagen für 2018, die bereits in den Themenbäumen vorgestellt wurden, werden zudem in einer hochwertigen Broschüre im Westentaschenformat mit inspirierenden Texten, atmosphärischen Bildern und Anwendungsbeispielen weiter vertieft. Die Broschüre ist in mehreren Sprachen erschienen.

Mit der Arbeit für Surteco beweisen wir einmal mehr unsere multidisziplinäre Designkompetenz. Der branchenweit einzigartige Service sowie der starke Markenverbund von Surteco finden sich in der Leitidee „One in Motion“. Diese wird von uns sowohl in der raumgreifenden Markenskulptur des Messestands als auch in allen Kommunikationsmedien konsequent umgesetzt.

Auszeichnungen

  • 2018 / German Design Award
    Winner: Fair and Exhibition
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.

„One in Motion“ ist die durchgängige Leitidee für Kommunikation und Messestand auf der Interzum 2017.

Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.

Die Grundidee basiert auf einem aufgefächerten Buch, einem riesigen, vergrößerten Surteco Produktportfolio das sich dem Besucher aufblättert.

Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.

Das „Newspaper“ berichtet aus verschiedenen Blickwinkeln über die einzigartige kreative und technische Kompetenz von Surteco.

Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Surteco – interzum 2017. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects, Storytelling.
Fotograf/en
  • Mechtilde Trienekens
  • Bernd Ebbing
  • Ippolito Fleitz Group
Team
  • Christiane Benecke
  • Gunter Fleitz
  • Fynn Freyschmidt
  • Fabian Friedhoff
  • Tilla Goldberg
  • Nuray Gucanin
  • Jonathan Hernandez
  • Peter Ippolito
  • Kamil Kaczmarek
  • Axel Knapp
  • Alexander Ortwein
  • Senhui Qiu
  • Jennifer Schäfer
  • Markus Schmidt
Partner
  • Skalecki Marketing & Kommunikation (Partner Konzept/Text)
Copyright
  • Ippolito Fleitz Group
Veröffentlichungen

Magazine