Im Dialog entstehen wichtige Gedanken für unsere Arbeit. Auch wenn es sich nicht nach Arbeit anfühlt.

Интервью & Профессиональные статьи

Konsept Projeler | 2019-02

Efficiency in the Office

Peter talked with a Turkish magazine about offices.

Штаб-квартира AEB в районе Штутгарта

H.O.M.E. | 2019-01

H.O.M.E.T.O.W.N. Stuttgart

Die Zeitschrift H.O.M.E. gibt einen CityGuide heraus und wollte dafür von Tilla Goldberg u.a. wissen, was die Stadt Stuttgart für sie bedeutet und ob es Frauen im Produktdesign schwerer haben.

Aërias chair: Monica Menez Intervention

HÄUSER | Februar 2018

Keine Regeln für richtige Farben

»Mein Konzept heißt Kontext«, sagt Peter Ippolito. Weil der Farbe von Raum zu Raum andere Aufgaben zufallen. Welche das sein können, erklärt Peter Ippolito im Interview mit HÄUSER.

Демонстрационные квартиры Креативный заголовок

Identity Architects – Ippolito Fleitz Group | Interview by Oliver Herwig | FRAME Publishers, ISBN: 978-9492311009

Form follows identity

Our monograph starts with an interview with Peter and Gunter.

Form follows identity

Interview by Simon Keane-Cowell for Architonic

Same same but different: Unique Youniverse at Domotex 2018

Architonic talks to Peter Ippolito about the international flooring fair's new thematic focus on individualisation and what it means for architects and other specifiers.

schlaich bergermann und partner

FRAME Magazine May 2017 | Text by Oliver Herwig

»We don’t think in styles«

For FRAME Magazine Gunter and Peter recall five not-so-signature projects that define a portfolio purposely diverse in character.

FRAME Milestones Article

arcade Mai 2017

Boden anders wahrnehmen

Die arcade unterhält sich mit Peter Ippolito über ein spannendes Projekt für die Domotex 2018.

arcade Interview Domotex

Wohn!Design März 2016

Qualität, weil es sich lohnt.

Mit der Wohn!Design haben wir uns über zu große Hände und die Sehnsucht nach Haptik unterhalten.

Wohn!Design – Qualität, weil es sich lohnt.

AIT-Online Februar 2016

Textilien können Impulsgeber sein

Die AIT hat sich bei Peter Ippolito erkundigt, welchen Stellenwert Textilien in unserer Arbeit einnehmen.

Textilinterview

arcade September 2015

Identität ist das Schlüsselthema unserer Arbeit

Gunter Fleitz spricht im Interview mit der arcade über Sehnsuchtsorte, die Beatles und die Halbwertszeit von Design.

Aufmacher arcade-Interview

iXtenso - Online-Journal für den Handel September 2015

In China läuft Shopdesign anders

Die Messe C-star in Shanghai ist ein Ableger der EuroShop. Ein Interview mit Peter Ippolito über den chinesischen Markt.

c-star introbild

MADEby September 2015

Das eigene Büro ist Teil der Corporate Identity eines Unternehmens!

Im Gespräch mit der MADEby diskutieren wir, ob Architekturbüros unbedingt anders aussehen müssen wie normale Büros.

intro MADEby interview architekturbüros

Book will be published in Fall 2015

Preface for the book »Global Creative & Modern Office IV«

The Chinese publisher HI-DESIGN asked us to write something about the future of working environments design.

Drees & Sommer Stuttgart

MADEBY April 2015

Vom Erlebnisraum zum Erfahrungsraum

DIE MADEby wollte von Peter Ippolito wissen, was Retail Design ist.

Intro MADEby statement retail

news.imm-cologne.de Januar 2015

Vintage ist das neue Landhaus

Im Interview mit dem Newsportal der Kölner Möbelmesse imm erklären wir u.a., wie wir Walter Knoll auf der Messe positioniert haben und warum unsere Kunden sich nach Geschichten sehnen.

intro imm interview

SPACE Magazin December 2014

No matter what we design, it is always communication.

The Chinese magazin SPACE featured our studio in a one hundred pages article along with an interview.

Intro Artikel SPACE

MADEby Juli 2014

Wir machen Projekte, an die wir glauben

Im Juli 2014 standen wir erstmals an Position 1 des MADEby-Rankings. Aus diesem Anlass haben wir der Zeitschrift ein paar Geheimnisse verraten.

intro MADEby ranking 1

Dental Tribune | Editorial für das Schweizer Fachmagazin im März 2014

Was macht meine Praxis unverwechselbar?

Im Schweizer Fachmagazin für Zahnärzte geben wir Antworten, was gute Innenarchitektur für Zahnarztpraxen auszeichnet.

weissraum Dental surgery

Biorama #29 Januar 2014

Systemgastronomie darf heute nicht mehr als System erkannt werden

Anlässlich der Eröffnung des neuen WakuWaku am Dammtor haben wir mit der Zeitschrift Biorama über Nachhaltigkeit und die Bedeutung des Werkstoffs Holz in unserer Arbeit gesprochen.

WakuWaku Dammtor

DETAIL | »interior design«-Beilage zur Ausgabe 07/08-2013

Wir denken nicht in Disziplinen!

Peter Ippolito im Interview mit der Zeitschrift DETAIL über Interdisziplinarität, Ästhetik und den roten Faden.

Intro Interview Wir denken nicht in Disziplinen!

Der SPIEGEL im Herbst 2011

Wir wollten einen Raum, in dem die Kommunikation das wichtigste ist.

Peter Ippolito im Gespräch mit der SPIEGEL-Kulturredaktion zur Gestaltung der neuen Kantine und das Erbe von Verner Panton.

Kantine Panton