Eines der herausragenden Ereignisse Usbekistans. Nach Amir Timur natürlich.

Palace of International Forums »Uzbekistan«

Taschkent / 2009

Eines der herausragenden Ereignisse Usbekistans. Nach Amir Timur natürlich.

Palace of International Forums »Uzbekistan«

Taschkent / 2009


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Der Palace of International Forums »Uzbekistan« steht mitten im Zentrum Taschkents am Amir-Timur-Platz. Das wichtigste Repräsentationsgebäude des Landes ist angelegt als Plattform für Staatsakte, Kongresse, Konferenzen und kulturelle Höhepunkte.

Unsere Aufgabe war es, den Innenräumen eine zeitgemäße Form zu geben, in die traditionelle Elemente usbekischer Architektur mit einfließen. Entstanden sind weltoffene, kommunikative Räume mit exklusiver Stofflichkeit. Flächenornamente, organische Bewegungen, Kristalle, edelste Metalle sowie Spiele mit Kunst- und Sonnenlicht werden zu Quellen der Inspiration.

Kategorien

Auszeichnungen

  • 2013 / Iconic Awards
    Winner: Interior Design/Public
  • 2012 / AIT Award
    Selection: Category Public Building
  • 2011 / Designpreis der Bundesrepublik Deutschland
    Nomination
  • 2011 / Deutscher Lichtdesign-Preis
    Category International Project: Silver Award
  • 2011 / The Ring – iC@ward international design
    Silver Award
  • 2010 / DDC Award Gute Gestaltung
    Award
  • 2010 / Red Dot Award: Brands & Communication Design
    Award
  • 2010 / best architects award
    Award
  • 2010 / iF communication design award
    Award
  • 2010 / IES Illumination Awards
    Merit Award
  • 2010 / IIDA Global Excellence Awards
    Honorable Mention Public Space

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Die Aufgabe war, den Innenräumen eine zeitgemäße Form zu geben, in die traditionelle Elemente usbekischer Architektur mit einfließen.

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Ausschließlich 70 Millimeter große Kristalle wurden für die Lichtobjekte aus jeweils 2.880 Swarovski-Steinen verarbeitet.

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Raffiniert im Ornamentalcharakter eingelegte 0,5 Meter breite Streifen aus Arabescato-Corchia-Marmor gliedern und weiten den Raum


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Flächenornamente, organische Bewegungen, Kristalle, edelste Metalle sowie Spiele mit Kunst- und Sonnenlicht werden zu Quellen der Inspiration.

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Klare Linienführung und monochrome Farbgebung dominieren das Restaurant.

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Bei Bedarf verwandeln die im Versatz der Ringe verlaufenden Leuchtstoff- und LED-Bänder dank präziser Lichttechnik den Raum in einen schwerelosen Lichtkorpus.


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

März 2009


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

August 2009


Palace of International Forums »Uzbekistan«, Taschkent. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Schnitt

Kunde
  • Republic of Uzbekistan
Ort
  • Taschkent
    Amir Timur Square
Status
  • Realisiert (2009)
Kategorien
Fotograf/en
  • Zooey Braun
  • Andreas J. Focke
  • Peter Ippolito
  • Gunter Fleitz
Team
  • Christine Ackermann
  • Michael Bertram
  • Frank Faßmer
  • Alexander Fehre
  • Tilla Goldberg
  • Christian Kirschenmann
  • Axel Knapp
  • Moritz Köhler
  • Tim Lessmann
  • Elena Nuthmann-Maysyuk
  • Klaus-Dieter Nuthmann
  • Jakub Pakula
  • Yuan Peng
  • Steffen Ringler
  • Hakan Sakarya
  • Jörg Schmitt
  • Silke Schreier
  • Daniela Schröder
  • Swetlana Wagner
  • Julia Weigle
Partner
  • pfarré lighting design (Lichtplanung)
Copyright
  • Ippolito Fleitz Group
Veröffentlichungen

Magazine
Bücher