Was führende Bodenbeläge ausmacht, entdeckt man am besten auf Augenhöhe. Mindestens.

Armstrong DLW: Euroshop 2008

Düsseldorf / 2008

Was führende Bodenbeläge ausmacht, entdeckt man am besten auf Augenhöhe. Mindestens.

Armstrong DLW: Euroshop 2008

Düsseldorf / 2008


Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Der Messestand von Armstrong, einer der führenden Hersteller von Bodenbelägen, setzt visuell sehr eindrücklich die breite Vielfalt der angebotenen Produkt- und Farbpalette um. Der Stand, nach drei Seiten offen, dient als Kommunikationsplattform. Darüber explodiert regelrecht die Welt der Böden aus DLW Luxury Vinyl, DLW Vinyl, DLW Nadelvlies und DLW Linoleum: 260 verschiedene Bodenmaterialien auf 130 Platten werden in 20 Achsen strahlenförmig abgehängt.

Sie bilden einen dynamischen Produkthimmel – einerseits zum Angreifen nah und zugleich mit exzellenter Fernwirkung. Spannende Perspektiven, raffinierte Überlagerungen verschiedener Farben und Materialien machen den Aufenthalt auf dem Stand zu einer visuellen Reise, in der das Produktportfolio neu entdeckt werden kann. Der Stand selbst wirkt wie ein Bühne, die im Rücken durch Lagerräume, Cateringküche und in die Wand integrierte Ausziehpaneele, auf denen die Kollektionen näher betrachtet werden können, geschlossen wird. Die Bar als Kommunikationsbereich bildet mit ihrer elliptischen Großform einen weiteren Fokuspunkt beim Näherkommen und wirkt großzügig und einladend.

Kategorien

Auszeichnungen

  • 2009 / Designpreis der Bundesrepublik Deutschland
    Nomination
  • 2008 / iF communication design award
    Award
  • 2008 / The Ring – iC@ward international design
    Silver Ring

Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Die abgehängten Bodenbeläge bilden einen dynamischen Produkthimmel – einerseits zum Angreifen nah und zugleich mit exzellenter Fernwirkung.


Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Spannende Perspektiven, raffinierte Überlagerungen verschiedener Farben und Materialien machen den Aufenthalt auf dem Stand zu einer visuellen Reise.

Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Armstrong DLW: Euroshop 2008, Düsseldorf. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Kunde
  • Armstrong DLW
Ort
  • Düsseldorf
    Euroshop 2008
Status
  • Realisiert (2008)
Kategorien
Fotograf/en
  • Werner Huthmacher
Team
  • Gunter Fleitz
  • Silke Hoffmann
  • Peter Ippolito
  • Tim Lessmann
  • Lena Nöh
  • Sherief Sabet
  • Anne Schädlich
Copyright
  • Ippolito Fleitz Group