„Reflecting the good“. Gutes wird möglich durch Miteinander.

Brunner nate Kampagne

Rheinau / 2021

„Reflecting the good“. Gutes wird möglich durch Miteinander.

Brunner nate Kampagne

Rheinau / 2021


Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

In Zusammenarbeit mit Atelier Steffen Kehrle bringt der Objektmöbelhersteller Brunner mit „nate“ eine Serie von Holzmöbeln auf den Markt, die aus dem Anspruch entstanden ist, im engeren Sinne zeitgemäß zu sein. Nur was ist das eigentlich? Hier kommen wir als interdisziplinäres Studio ins Spiel. Wir begleiten den Launch der Produkte mit einer umfassenden Kommunikations-Kampagne: angefangen mit der Erarbeitung der Leitidee „Reflecting the good“ über die Fotografien und die Videoclips für Social Media bis hin zum Storytelling in Form einer nachhaltig gedruckten und hochwertig gestalteten Broschüre.

Vom Sitzen. Vom Reflektieren.
Dabei begreifen wir das Produkt als Plattform und machen den Prozess dahinter sichtbar: „nate“ ist das Ergebnis intensiver und langjähriger Zusammenarbeit von Designer, Hersteller und technischer Leitung. In den Texten für die Broschüre erzählen wir die Geschichte dieser Produktentwicklung persönlich und nahbar. Von der ersten Idee bis zum fertigen Stuhl – der so überzeugt, dass gleich eine ganze Produktfamilie aus ihm wird. Neben der Vorstellung der beteiligten Personen und der Möbel legen wir den Fokus auf die verbindenden und verbindlichen Werte, die dem Entwicklungsprozess zugrunde liegen. Prägnante Zitate vermitteln auch beim Durchblättern der Broschüre einen Eindruck von den Beteiligten und ihrer Vision für einen Holzstuhl der Zukunft.

Vom Guten. Vom Bessermachen.
Und der sieht so aus: PEFC-zertifiziertes Massivholz, schadstofffreie Werkstoffe – und eine Zarge aus Recyclingkunststoff. Diese sorgt dafür, dass die Einzelteile nicht mehr geleimt werden müssen und der Stuhl leichter repariert werden kann. Außerdem macht sie ihn stabiler und damit haltbarer. Aber „nate“ ist nicht nur gut, er strahlt auch Gutes aus. Und für uns bedeutet das: Wir werfen ein gutes Licht auf „nate“ und er wirft es zurück – „Reflecting the good“.

Gemeinsam mit den Münchner Fotografen Myrzik und Jarisch übersetzen wir diese Leitidee ins Visuelle. Die Produktfotografie spielt mit Lichtbrechungen, Überlagerungen und Reflektionen, bleibt dabei aber geerdet und lässt die Wärme des Materials spürbar werden. In der Broschüre verstärken wir die Wirkung dieser Fotos durch ein luftiges Layout mit viel weiß. Auch alle weiteren Gestaltungselemente sind hier in ihrer Farbigkeit reduziert. In den Social-Media-Filmen zeigt sich unsere Leitidee durch atmosphärische Einsatzmöglichkeiten der Produkte sowie nahen Zooms und ruhigen Kamerafahrten, die sich ganz Material und Oberfläche widmen.

Die Holzmöbelserie ist ein möglicher Vorschlag, wie die Zukunft aussehen könnte. Nachhaltigkeit als weiche und harmonische Symbiose aus Natur und Technik, das steckt in „nate“. Dank unsere Kampagne transportiert er diese Vision auch nach außen. Zeitgemäß bedeutet für uns: „nate“ steht in Räumen, in denen Gutes geschieht. Gerne weitersagen.


Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Crossmediales Storytelling – die Leitidee „Reflecting the good“ erzählt sich konsistent und abwechslungsreich über die Fotografie, Videoclips, Social Media, Presse-Artikel und in Form einer nachhaltig gedruckten und hochwertig gestalteten Broschüre.


Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects


Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Die Bildsprache spielt mit Lichtbrechungen, Überlagerungen und Reflektionen, bleibt dabei aber geerdet und lässt die Wärme des Materials spürbar werden.


Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Brunner nate Kampagne, Rheinau. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Kunde
  • Brunner GmbH
Ort
  • Rheinau
Status
  • Realisiert (2021)
Kategorien
Fotograf/en
  • Ippolito Fleitz Group
  • Myrzik und Jarisch
Team
  • Axel Knapp
  • Ju-Mi Lee
  • Christian Leroy
  • Charlotte Scheben
  • Jörg Skalecki
  • Carolin Stusak
  • Lea Witt
Partner
  • Myrzik und Jarisch (Fotograf/in)
Copyright
  • Ippolito Fleitz Group