Rundum angekommen.

Congress Center Messe Frankfurt

Frankfurt / 2020

Rundum angekommen.

Congress Center Messe Frankfurt

Frankfurt / 2020


Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Das Congress Center Messe Frankfurt ist direkt an die Hallen des Messegeländes angeschlossen. Mit Platz für bis zu 3400 Gästen ist es das größte Kongresszentrum Frankfurts. Im Zuge der Revitalisierung gestalten wir das Eingangsfoyer und die öffentlichen Bereiche mit ihren bis zu 18 Metern Höhe als ein fließendes Ganzes. Wir werten alle Wände entlang des Hauptsaals durch eine gefaltete, von kleinen LED-Spots beleuchtete Verkleidung optisch auf und geben dem Foyer so Struktur und eine klare gestalterische Haltung. Die Materialität und Geometrie der Wandverkleidung verbessert außerdem die räumliche Akustik und sorgt für eine hohe Aufenthaltsqualität.

Aufmerksamkeitsstark und in alle Richtungen ansprechbar

Um einen reibungslos effizienten Ablauf zu gewähren und Besuchern in dem imposanten Foyer einen orientierungsstiftenden Empfang zu bieten, platzieren wir eine multifunktionale Schaltstelle zentral im Raum. Dank seiner runden Form signalisiert der Empfangscounter zu jeder Seite maximale Ansprechbarkeit. Mit seiner geöffneten Formsprache sorgt er für Transparenz und wirkt einladend. Insgesamt zehn Arbeitsplätze für Servicemitarbeiter:innen finden sich hier, die von einem umlaufenden Lichtring optimal beleuchtet werden. Dabei ist der Counter weniger eine Schleuse, sondern mehr ein Dreh- und Angelpunkt zwischen den Garderoben, den Aufgängen zu den Konferenzräumen und -sälen sowie dem Zugang zu den Messehallen. Er ist außen rundum mit Displays belegt, die bedarfsgerecht mit Inhalten bespielt werden können.

Kategorien

Auszeichnungen

  • 2020 / German Design Award
    Special Mention: Excellent Product Design – Office Furniture

Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Wir werten alle Wände entlang des Hauptsaals durch eine gefaltete, von kleinen LED-Spots beleuchtete Verkleidung optisch auf und geben dem Foyer so Struktur und eine klare gestalterische Haltung.


Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects

Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt. Ein Projekt von Ippolito Fleitz Group – Identity Architects
Kunde
  • Messe Frankfurt GmbH
Ort
  • Frankfurt
Status
  • Realisiert (2020)
Kategorien
Fotograf/en
  • baierl + demmelhuber (Stefan Durstewitz)
Team
  • Alessandro Belometti
  • Sabine Braun
  • Elisabeth Dannenmann
  • Fynn Freyschmidt
  • Tilla Goldberg
  • Johannes Hanebuth
  • Andrea Hasbun
  • Adriana Hernandez
  • Jonathan Ihm
  • Peter Ippolito
  • Tabea Jörger
  • Christian Kirschenmann
  • Andrea Martinez
  • Chris Mischke
Partner
  • pfarré lighting design (Lichtplanung)
Copyright
  • Ippolito Fleitz Group